Joanna Rusinek

→ zur Kunsthandlung

Joanna Rusinek wurde 1979 im Ostroleka (Polen) geboren. Ihr Diplom an der Akademie der Bildenden Künste in Gdańsk erhielt sie 2007 im Grafikstudio unter der Leitung von Prof. Jadwiga Okrassa und absolvierte ein Aufbaustudium im Zeichenstudio von Prof. Maria Targońska. Ihr künstlerischen Wirken umfasst Malerei, Zeichnung, Poster und Installationen.

 

Ausstellungen (Auswahl)

• 2022 Gruppenaustellung „Frau und Nicht-Frieden“, Stacja Orunia, GAK, Danzig, Polen
• 2021 Einzelausstellung, „Liebe in Zeiten der Pestilenz“, Galerie Żak, Danzig, Polen
• 2019 Staatliche Kunstgalerie, Sopot, Polen
• 2018 Nationalmuseum in Danzig – Äbtepalast, Gruppenausstellung „Wiatr od morza“, Danzig, Polen
• 2017 Staatliche Kunstgalerie, „Życie jest gdzie indziej“, Sopot, Polen
• 2015 Area-Galerie, Gruppenausstellung „L’art est une Femme“, Paris, Frankreich
• 2015 Staatliche Kunstgalerie, Gruppenausstelindrom, Sopot, Polen
• 2011 CSW “Łaźnia”, Gruppenausstellung “Łaźnia damska”, Danzig, Polen
• 2009 Staatliche Kunstgalerie, Sopot, Polen